Samstag, 7. Oktober 2017

miss sporty Precious Pearl 040 paradise island

miss sporty precious pearl 040 paradise island


Huhu!

Ein weiterer der Lacke aus Prag ist 040 paradise island aus der Precious Pearl-Reihe von miss sporty. Er hat etwa 1,70 € gekostet, zirka 40 Kronen. Die normalen Cremelacke von miss sporty sind sehr günstig und kosten so um die 29 Kronen, also etwas mehr als einen Euro. 

Im Auftrag war er leider nicht so optimal. Er wird fleckig, das lässt sich nur schwer ausgleichen, deswegen trage ich drei Schichten mit Überlack. Den Überlack habe ich auch lackiert, um die Bläschen zu kaschieren. Ich glaube, die Lacke bilden bei mir doch wegen der Wärme Bläschen, schließlich ist mir das auch mit fast allen meinen neuen Lacken von Kiko passiert. Übrigens ist der Lack auch nach drei Schichten noch ziemlich scheckig, ich weiß also nicht, ob ich ihn behalten möchte.


miss sporty precious pearl 040 paradise island nah


Daheim ist mir dann aufgefallen, dass paradise island vielleicht doch nicht so einzigartig in meiner Sammlung ist. Ich habe gute Neuigkeiten für alle, denen der Lack gefällt: er sieht exakt so aus wie hug it out von p2 :D


p2 hug it out


Ich habe diese Maniküre etwa drei Tage getragen und hatte an allen Problemfingern Abplatzer. In der Zeit habe ich aber auch schwere Dinge getragen und jede Menge Geschirr abgespült. Und sie sind auch schon ziemlich lang, also liegt es vielleicht nicht nur am Lack.

Was meint ihr? Habt ihr schon mal Produkte von Miss Sporty ausprobiert? Kennt ihr den Lack? 


miss sporty precious pearl 040 makro



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...