Mittwoch, 21. September 2016

[LIFUB] essence - crush on blue



Huhu!

Ich hab mir extra für (fast) jede Farbe einen ungezeigten Lack mit nach Hause genommen, damit ich auf jeden Fall bei Lacke in Farbe... und bunt! von Lena teilnehmen kann. Darunter war auch crush on blue von essence aus der Wave Goddess LE. Die gab es 2014 zu kaufen, und dieser Lack hat es immer noch nicht auf den Blog geschafft...




Ich versuche in letzter Zeit auch immer eine Entscheidung zu fällen, ob der Lack in der Sammlung bleiben darf oder nicht. Für crush on blue sieht es eher schlecht aus, denn obwohl der Lack gut deckt und schnell trocknet, habe ich einfach so viele ähnliche Lacke. Und ich habe zwei ganze Jahre gebraucht, um ihn endlich mal zu lackieren. 

Ihr seht auf meinen Fotos zwei Schichten ohne Überlack. Den bräuchte es aber, denn mit meinem Unterlack kombiniert hat crush on blue ganz schön lange gebraucht, um durchzutrocknen, und am nächsten Tag hatte ich mal wieder ein lustiges Muster auf den Nägeln. ;)

Mir gefällt der silberfarbene Schimmer, deswegen habe ich crush on blue gekauft. Aber auch da muss man schon sehr genau hinsehen. Meine Kamera hat den Lack übrigens verfälscht wiedergegeben - in Wirklichkeit ist er viel kobaltblauer. ;) Die liebe Ida hat ihn originalgetreuer als ich abgelichtet.

Zum großen Teil hat sich crush on blue auf meinen Nägeln ganz gut gehalten - an den üblichen Verdächtigen gab es Absplitterungen und am Rest der Nägel minimale Tipwear. Wenn ihr also eure Nägel ein wenig besser pflegt als ich, dürfte er bombenmäßig halten. :D

Was würdet ihr machen? Behalten oder weggeben? Kennt ihr den Lack oder die LE noch?



Kommentare:

  1. Hihi, danke für den Link. ;-)
    Ich finde den Lack an sich auch hübsch, aber bei mir musste er auch wieder ausziehen. Der Auftrag konnte mich nicht überzeugen und ich habe genau wie du zu viele ähnliche Farben. ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Der silberne Schimmer ist echt ganz schön, aber ich weiß was du meinst, so geht es mir mit meinen vielen roten Lackn auch mittlerweile, irgendwie ist ja doch vieles einfach ähnlich...^^

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...