Freitag, 31. März 2017

#finishfieber SpaRitual - Supportive



Huhu!

Im Rahmen der Challenge #finishfieber von Sabrinasbeautyparadise und Lackverliebt habe ich heute wieder einen besonderen Lack für euch. Das Finish für heute lautet Metallic und ich habe mir Supportive von SpaRitual ausgesucht. Diesen Lack hab ich letztes Jahr im Frühling bei Müller gekauft. Allerdings, ohne mir den Preis zu merken. ;) Ich weiß nur noch, dass ich einen Mini habe und es ihn auch in groß gab. 




Was ich beim Kauf nicht so ganz gemerkt habe, war, dass Supportive matt trocknet. :D Deswegen gibt es jetzt erst mal Bilder ohne Überlack und weiter unten welche mit.




Ich trage auf meinen Bildern zwei Schichten von Supportive. Die erste Schicht war exrem schnell trocken. Ich war gerade mit der zweiten Hand fertig und konnte gleich weitermachen. Die zweite Schicht hab ich ein wenig länger trocknen lassen. Eigentlich deckte Supportive schon nach einer Schicht, hat aber meine unebenen Stellen nicht gut genug ausgeglichen. 




Gleich danach kam der Überlack und jetzt ist das Ergebnis so, wie ich es eigentlich beim Kauf beabsichtigt hatte. :D Das Ablackieren ging ohne große Probleme vonstatten.




Habt ihr Lacke von SpaRitual? Für mich ist das der erste Lack von dieser Marke. :)





Kommentare:

  1. Oh ja noch so ein toller Lila Ton!
    Ich mag Metallic Effekte echt gern. Denke davon habe ich auch noch so einige Babys im Schrank. Aber keinen in dem tollen Ton <3

    xoxo Nessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch ewig gesucht, bis ich ein so tolles Metallic-Lila gefunden habe. :D In dem Farbton würde ich meinen Lamborghini kaufen. Die Farbe gibt's wirklich bei älteren Lambos. :D Ich hoffe, es kommt bald mal jemand bei essence auf die Idee, so einen Lack zu machen. :)

      Löschen
  2. Ohh, wow, was für ein toller Lack! Sehr cooles Finish!

    AntwortenLöschen
  3. Farbe und Finish gefallen mir hier sehr. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...