Montag, 9. März 2015

Schwarz ist nicht gleich schwarz: p2 opulent





Willkommen zu meiner neuen Blogparade zum Thema Schwarze Lacke mit Extras - Schwarz ist nicht gleich schwarz!Auf Instagram und hier auf dem Blog hatte ich es ja schon mal angekündigt. Mal sehen, wohin das noch führt ^^

Die Idee kam mir übrigens, als ich neulich an eine Begebenheit aus meiner "Kindheit" denken musste - es waren die Zeiten von ICQ und MySpace, ich trug durchweg schwarze Klamotten und war kurz davor, auch meine Haare schwarz zu färben (und meine Lieblingsband war My Chemical Romance. So. Jetzt hab ich mich geoutet.). Da schrieb mich eines Abends irgendein unbekannter Idiot aus den Weiten des Internets an, der versuchte, mich über ICQ anzuflirten - hab ich mal erwähnt, wie armselig das ist? :D Weil mir so langweilig war und ich das lustig fand, hab ich eine halbe Stunde mit ihm geschrieben, während der ich mir anhören musste, dass A) ich die falsche Musik mag (Hip Hop ist nämlich das Wahre) und B) ich viiiel zu dunkel angezogen sei. Er stand wohl nicht auf unbunte Farben. Und irgendwie habe ich das Gefühl, der wollte sich nur abreagieren. Tja, aus uns wurde leider nichts, und My Chemical Romance mag ich auch heute noch ganz gerne (aber nur die ersten drei Alben!). ^_^

Um den Bogen zu heute zu spannen: ich habe lange Zeit keinen schwarzen Nagellack getragen, weil mein Freund dann immer eine Miene aufsetzt, als hätte ich gerade eine Banane gegessen (Mr. Penguin Lacquer mag keine Bananen, wegen der Konsistenz ;D). Irgendwann dachte ich aber: Jetzt ist Schluss! Schwarzer Nagellack ist doch nicht gleich schwarzer Nagellack! Irgendwie zeigt das auch mein heutiges Exemplar. Oder denkt ihr nach den Bildern, ich sei voll der Punk? :>

(...und auch mein Freund beschwert sich nicht. Wie sich herausgestellt hat, findet er nur schwarzen Cremelack punkig. :D)






Ein Kandidat mit Extras ist also auch opulent von p2, leider nicht mehr im Sortiment. Meine Mama hat ihn auch und lackiert ihn andauernd, und als ich ihr erzählt habe, dass er aus dem Sortiment genommen wird, war sie richtig traurig...






Ich trage auf den Fotos zwei Schichten. Gehalten hat er etwa drei Tage - ich denke, auch diese Zeitangabe könnt ihr auf euch + mindestens zwei Tage umrechnen. ;) Das Ablackieren war natürlich dank Sandfinish nicht so prickelnd, aber erträglich. Mehr gibt es gar nicht zu sagen - schaut euch einfach die Bilder an, die sprechen für sich.

Und jetzt seid ihr gefragt! Zeigt mir eure schwarzen Lacke, die nicht einfach nur schwarz sind! Es geht auch ohne Blog: Lasst beim Eintragen in das inlinkz-Tool einfach das Linkfeld frei :)

Zunächst mal geht die Aktion zwei Wochen - vielleicht kann ich das auch öfter machen, wenn die Resonanz da ist :)








Today is the first day of my new created blog parade. Its name is in german and means black isn't just black. It's about black polishes with extras - glitter, holo effect, matte look... black polish is not only punky, it can also be elegant. 

Please feel free to show your black polishes which aren't just black. :)

My polish is the discontinued opulent by p2, a german brand. It has a sand finish and it's black with dark green glitter. A really disordinary polish! I'm wearing two coats.

The tool is opened until 22nd March :)




Kommentare:

  1. Der Lack gefällt mir! Ich sollte wohl mal in meiner Sammlung nach schwarz suchen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Schick sieht er ja aus, der Sandlack, aber das Tragegefühl ist für mich absolut gar nichts.
    Mein schwarzer Lackbestand beschränkt sich (leider) nur auf licorice von Essie, und im neuen p2-Sortiment ist kein "kreativer" schwarzer Lack zu finden, daher wird es wohl vorerst dabei bleiben.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Sieht für mich gar nicht punkig aus, der grüne Schimmer dazwischen ist toll! Mit glänzendem Überlack sieht der bestimmt auch toll aus.
    Ich hör gerade bei My chemical romance rein, ist schon etwas länger her, dass ich die gehört habe :)

    LG, Ina

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt der Nagellack wahnsinnig gut :D leider haben wir in Österreich kein p2

    Auf meinem Blog läuft gerade eine Blogvorstellung. Da mir dein Blog gut gefällt, würde ich mich freuen, wenn du mitmachen würdest :)) http://rock-n-enjoy.blogspot.co.at/2015/03/blogvorstellung-und-bloggeburtstag.html

    Liebste Grüße
    Kristin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...