Donnerstag, 17. Dezember 2015

[Lifub] [SINGS] Tannengrün mit Academy of Colour


 
Huhu Freunde des Pinguins! :)

Den Lack für diese Runde von Lenas Lacke in Farbe... und bunt! hat mal wieder mein Freund ausgesucht - ich habe so viele unlackierte dunkelgrüne Lacke, dass ich mich nicht entscheiden konnte. :D

Dieser Lack von der chinesischen Marke Academy of Colour kommt aus einem Set mit Nagelschablonen, einem dunkelgrünen und einem silbernen Lack, das bei Tedi erhältlich war. Ich glaube, ich habe es vor ungefähr einem Jahr zu Weihnachten gekauft. :) Gekostet müsste es um die 2,50 bis 3 € haben.


 

Da der Lack eine deutlich erkennbare schwarze Base hat, nehme ich schamlos noch mal an meiner eigenen Blogparade Schwarz ist nicht gleich schwarz teil :D Bitte entschuldigt die Eigenwerbung ;)

Die Produkteigenschaften sind ok - der Lack stinkt wie einer der alten Primark-Stinkbomben, ist ein wenig dickflüssig und der Pinsel fächert nicht so richtig auf. Allerdings deckte er nach eineinhalb Schichten und ist schnell und ohne Bläschen getrocknet. Wenn ich mich richtig erinnere, war das beim ersten Swatchen nicht so, deswegen war ich sehr positiv überrascht. :) Auf dem letzten Bild kann man sehr gut erkennen, wie der Lack in der Flasche aussieht.

Habt ihr schon von der Marke Academy of Colour gehört? Kauft ihr Lacke bei Tedi? Und vergesst nicht, bei Lena in der Galerie vorbei zu schauen ;)


 

Kommentare:

  1. Wuhu! Ich bin gerade irgendwie auf einem Tannengrünen Hype. :)
    Total schön! Interessant finde ich, dass der Lack in der Flasche so ein unterschwelliges Glühen hat, dass mir echt gut gefällt.
    Die Marke ist mir bisher unbekannt. Man kann noch so viel lernen! :D
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Academy of Colour scheint es generell in solchen Laden zu geben. Bei Kik und Woolworth habe ich die Marke auch schon gesehen. Du hast Recht, in der Flasche sieht der Lack ziemlich toll aus :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...