Mittwoch, 7. Mai 2014

Somewhere over the rainbow...




Dieser Lack aus dem Standardsortiment von essence ist ein echtes Schmuckstück.

Je nach Blickwinkel changiert er zwischen Lila-, Grün- und Blautönen. Drei dünne Schichten deckten. Ich trage Over The Rainbow ohne Überlack, das Trocknen brauchte eine Weile und obwohl ich ihn vor dem Schlafengehen ungefähr eine Stunde lang trocknen ließ, hatte ich trotzdem noch Angst, mich hin zu legen. Für das nächste Mal weiß ich es besser und nehme wieder schnell trocknenden Überlack.

Obwohl der Lack ein wenig flüssig war, war der Auftrag ok und nichts lief in die Ränder oder ähnliches. (Was ihr am kleinen Finger sehen könnt, ist einfach nur Unfähigkeit meinerseits.) Als ich den Lack im Laden sah, dachte ich dass ich so einen Lack schon besitze, denn auf den ersten Blick sieht er dem 04 icebreaker aus der Ice Ice Baby LE(hier bei Marion) von essence sehr ähnlich. Die Deckkraft ist aber viel besser, genau wie die Haltbarkeit. Außerdem ist changierendes Blau gerade Trendy, wie der Sticker auf dem Lack verrät :D






Kommentare:

  1. Huhu,
    vielen lieben Dank für deinen netten Kommentar auf meinem Blog und den Hinweis für die Verlinkung :)
    Dein Lack sieht meinem tatsächlich sehr ähnlich, wow :D Sehr schön lackiert und die Farbe ist auch echt toll:)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Der ist richtig hübsch - ich hab ihn auch aber zu meiner Schande noch nie lackiert :O

    Den icebreaker hatte ich ebenfalls, fand den over the rainbow aber letztendlich doch schöner...

    LG Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lackier ihn mal - es lohnt sich. Ich konnte gar nicht mehr aufhören auf meine Nägel zu schauen ;)

      Löschen
  3. Der Lack ist wirklich sehr schön!
    Die Farbe fällt mir ziemlich gut. :)

    Liebe Grüße
    jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Den habe ich auch, der ist total schön! :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...