Sonntag, 8. Juni 2014

Pfefferminz-Bonbon




Bei so heißem Wetter muss ich immer kühle Farben auf den Nägeln haben - geht's euch da auch so? :)

Auf dem Ringfinger trage ich drei ganz dünne Schichten Essie blanc und darüber eine Schicht Essie pearly white (das pearly white deckt nämlich nicht so gut). Schade, dass der Lack trotzdem streifig wird. Von essence und Manhattan kenne ich auch weiße Schimmerlacke, aber ich dachte mir, so was Edles lege ich mir lieber als Essie zu, dann wirds garantiert nicht streifig. Tja, falsch gedacht.

Die anderen Finger und die Punkte auf dem Ringfinger sind Candy Mint aus der Misslyn Summer Collection. Mann, habe ich mich gefreut, als ich den Lack gesehen habe :) Seit ich mal den türkisfarbenen Schimmerlack aus der Far East So Close-LE von p2 verschmäht habe (und natürlich trauere ich ihm immer noch hinterher), suche ich nach so einer Farbe. Blöderweise ist er ziemlich klein (die Flasche enthält nur 4 ml - bei einem Preis von 2,95 €) und lässt sich echt nicht einfach lackieren. Er ist ziemlich pastös und braucht definitiv zwei Schichten und einen Überlack, damit's am Schluss gleichmäßig aussieht. Der Schimmer wird leider auf dem Nagel sehr dezent. Fast könnte man meinen, dass ich Mint Milk von Kiko trage ;)

Gefällt's euch?








Kommentare:

  1. Den pearly white habe ich auch hier aber weiß nie was ich so mit dem anstellen soll. Sehr tolle Minzmani ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Es war auch das erste Mal, dass ich den lackiert habe, obwohl er schon einige Monate hier rumsteht ^^

      Löschen
  2. Ich bin ja sehr beruhigt, dass du den Lack auch nicht so einfach zu lackieren fandest :x Sieht aber trotzdem toll aus, deine Mani :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Ich fühle mich geschmeichelt :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...