Sonntag, 26. Juli 2015

[Mädchenzeit] Sabrina Cosmetics - namenloser roter Glitterlack




Mit diesem Schmuckstück möchte ich mal wieder an der Mädchenzeit von Lackverliebt teilnehmen. Wenn das kein mädchenhafter Lack ist, dann weiß ich auch nicht :)

Ich dachte zunächst, dieser Lack könnte ein Dupe zum legendären Leading Lady von Essie sein. Aber eine Nachfrage in der Essie-Facebook-Gruppe brachte schnell Klarheit: er ist sichtbar heller.

Ich trage drei Schichten und darüber schnelltrocknenden Überlack. Darunter habe ich wie bei Violet Vulcano den Peel off-Basecoat aufgetragen (auf trockene, fettfreie Nägel) und ihn zehn Minuten trocknen lassen. Dann klappt's auch mit dem Abziehen ;)

Weil ich meine Nägel vorher noch ein wenig gekürzt und gefeilt habe, hielt auch alles viel besser. Ich finde diesen Lack toll und werde mir auf jeden Fall noch ein Backup im Euro Shop holen - kostet ja nur einen Euro und lohnt sich so sehr ;)

Sabrina Cosmetics habe ich mal bei Real entdeckt (wo ich auch diesen Lack gekauft habe), in Erfurt am Bahnhof im Euro Shop gibt es jede Menge, auch diesen, en masse.

Ich hätte euch noch tausend andere Bilder von diesem hübschen Schnäppchen zeigen können, aber im Endeffekt sahen sie alle gleich aus ;)








Kommentare:

  1. Och wie hübsch! Erinnert mich ein bisschen an Leading Lady von Essie...und Marmelade :)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr schöner Lack, wirklich ein Schmuckstück!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...