Montag, 14. September 2015

[Alte Schätze neu lackiert][Specialties] Ein Anfixer-Lack: Essie - Find me an oasis





Diese Woche geht es bei Specialties von My list of... um einen Lack, den wir bei anderen gesehen haben und sofort haben mussten. Also quasi angefixt. Für mich war der Fall relativ klar: es wird Find me an oasis von Essie sein. Gesehen habe ich den bei Lackfein und da war klar: so ein schönes "cleanes" Hellblau fehlt mir noch in der Sammlung. Ist bis heute übrigens ein einzigartiger Lack in meiner Sammlung. ;)

Die Füllmenge der Flasche finde ich nur etwas krass, wenn man bedenkt, dass ich ihn "nur" dreimal lackiert habe. Die Flasche ist nämlich fast halb leer... und das bei 13,5 ml Füllmenge... manchmal habe ich das Gefühl, dass FMAO zusammengeschrumpft ist. Also in der Flasche.

Find me an oasis deckt immer noch in zwei Schichten, aber auf dem kleinen Finger hat der Lack bei mir Bläschen gebildet. Da würde mich mal interessieren, ob das jemandem meiner Leser auch mal bei diesem Lack passiert ist?

Der Essie-Pinsel (EU-Version, nicht US oder Professional, damit wir uns verstehen) ist einer meiner liebsten. Ich komme mit den breiten, abgerundeten Pinseln einfach super zurecht. Da muss ich im Prinzip nur einmal über den Nagel ziehen und... fertig :D

Essies habe ich eigentlich gar nicht sooo viele. Da muss ein Lack schon einiges können, um mir die acht Euro aus dem Geldbeutel zu ziehen. Zum Beispiel DAS perfekte Grün sein wie Going Incognito. Die meisten sind irgendwelche Weiß- und Off White-Töne oder Grün/Mint. Na ja, und dann noch das Miniset der aktuellen Fall Collection, das ich neulich bei Tine sucht nach mehr gewonnen habe <3

Gebloggt habe ich FMAO übrigens schon mal, und zwar HIER. Zum Vergleich noch mal das Bild von damals.






Irgendwie habe ich das dunkle Gefühl, als hätte FMAO seine Farbe verloren?! Heute sieht der Lack wirklich fast weiß aus (das Bild wurde sogar an der gleichen Stelle gemacht, bei gleichem Licht). Schön ist er immer noch, keine Frage - aber auch das würde mich mal interessieren: bin ich die Einzige, bei der der Lack die Farbe einbüßt? oO (Ich lagere meine Lacke übrigens dunkel und kühl -  in einem Metallschränkchen ;) )

Also, meine Fragen an euch: Schrumpelt der FMAO bei euch auch so in der Flasche zusammen? (scheint ein Essie-Phänomen zu sein)
Verliert der Lack bei euch auch die Farbe?
Kriegt der Lack bei euch auch Bläschen?
Und vergesst nicht, in der Galerie vorbei zu schauen, wo ihr die Anfixer-Lacke der anderen bewundern könnt ;)




Kommentare:

  1. Ich habe das bei ein, zwei älteren Essie's, dass sie plötzlich Bläschen schlagen. Aber so alt ist Find Me An Oasis vermutlich noch nicht, oder? Ich mag ihn jedenfalls sehr gern.

    AntwortenLöschen
  2. Hey :) Von dieser Farbe hab ich auch was bei lackfein gelesen, aber irgendwie nie im Laden gefunden.
    Und online wollte ich sie dann auch nicht kaufen.
    Aber in der neuen Venice Kollektion von O.P.I sind ja auch solche Off-white Farben dabei. ;)
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Farbe! Ich habe find me an oasis schon auf vielen Blogs gelesen, nur zum Kauf ist es irgendwie nie gekommen - frage mich warum?! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mit essie Lacke kaum erfahrung ich habe nur wenige und konnte an denen nichts besonderes oder merkwürdiges feststellen.
    ich muss sagen der Lack auf dem damals Fotos gefällt mir irgendwie besser wo der Lack so schön Blau ist. die weißere Variante ich aber auch nicht schlecht :)
    ich versuche es zu vermeiden mich anzufixen, aber ganz lässt sich das nicht daher bin ich diese Woche auch mit dabei ;)

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die alte Version auch schöner. Ich weiß es auf jeden Fall vom Fiji, dass der auch extrem die Pigmentierung verliert und deshalb in der Neuauflage gleich rosafarbener gemacht wurde. Sooo wahnsinnig viele Essie-Lacke besitze ich auch nicht, deswegen frage ich :)

      Löschen
  5. Diese tolle Farbe habe ich bei uns im DM noch gar nicht gesehen :( Sonst wäre sie schon meins!

    Liebst,
    BEAUTYFOODY

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Liebe, das liegt daran, dass er aus einer Limited Edition vom letzten Jahr stammt :)

      Sorry!

      Löschen
    2. Das ist ja auch suuuper schade, essie muss diese Farbe noch Mal in einer anderen LE rausbringen, wie Fiji damals :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...