Mittwoch, 2. September 2015

[LIFUB] [Toppertime] Gold mit OPI - Up Front & Personal und WIP -Storm





In dieser Runde bei Lacke in Farbe... und bunt! von Lena habe ich mich für einen Lack entschieden, der noch unlackiert war. Für die Toppertime von Plenty of Colors habe ich auch wieder einen Kandidaten gefunden ;)

Dieser Lack hat kein Metallic-Finish, sondern besteht aus vielen kleinen goldenen Glitzerteilchen. Pur haben die mir nicht so sehr gefallen, aber dazu unten mehr ;)

Ich würde das Finish von Up Front & Personal als Foil Finish bezeichnen. Gedeckt hat er in zwei Schichten.

Ich habe mir den Lack nicht selbst gekauft, sondern bei einem Gewinnspiel von OPI auf Facebook gewonnen (zusammen mit neun anderen). Verschickt wurden die Gewinne von der Werbewelt AG, die offensichtlich keine Ahnung hatte, wie man Nagellack verschickt. Die Lacke waren nämlich auf zwei schwarze Organza-Säckchen aufgeteilt ohne irgendeine Polsterung, was eines der Fläschchen nicht überlebt hat. Zum Glück habe ich die Lacke nicht bezahlt.






Die Trockenzeit war ok. Da ich sowieso noch einen Topper lackieren wollte, war die Basis dieser Maniküre der Peel Off Base Coat von p2. Für den muss ich übrigens mal eine Lanze brechen: Wenn man ihn richtig aufträgt und richtig trocken lässt, funktioniert das super und meine Maniküre löst sich auch nicht vorzeitig ab. Außerdem gehe ich immer erst mit der spitzen Seite meines Nagelhautstäbchens unter den Rand und dann lässt sich der Lack einfach mit der anderen Seite abschaben.






Der Topper, den ich später lackiert habe, war Storm von WIP (gekauft bei Urban Outfitters). Mattiert wurde alles mit dem matten Überlack von Orly. So mattiert würde mir das Gold auch solo gefallen :)






Wie gefällt's euch?




Kommentare:

  1. Mit dem Topper ist das echt schick! :)

    Und - ähem - von Lackverschicken haben die anscheinend keine Ahnung. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Wow, diese Schwarz-Gold-Kombi gefällt mir sehr gut! So einen schwarzen Topper hätte ich auch gern <3
    Schade, dass ein Fläschchen in dem Paket kaputtgegangen ist :-( ich habe auch schon öfters Pakete von der Werbewelt bekommen und da steckten die Lacke auch immer in diesen schwarzen Säckchen. Bis jetzt haben alle überlebt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du könntest dir ja bei Nayll einen solchen Topper basteln ;)

      Löschen
  3. eine sehr interessante Kombination, schwarze Stückchen mit Gold und das mattiert
    dein Goldton ist sehr schlicht und unauffällig, es hat irgendwie etwas sehr leichtes, feines
    von Nagellack versenden habe die wohl nicht oft zu tun und überschätzen den Postweg, schade das der Lack kaputt gegangen ist, da wünscht man sich doch die Post würde sorgfältiger mit den Sendungen umgehen, aber man sollte die Sachen auch gut verpacken

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trage eigentlich auch sehr selten goldenen Lack auf dem ganzen Nagel, weil es doch sehr an Weihnachten erinnert. Aber dieser Goldton ist ja auch nicht so gelblich :)

      Löschen
  4. Sieht wirklich toll aus diese Kombi! :)
    Ach ja gold ist schon eine tolle Farbe.
    Ich finde übrigens auch, dass der peel off von p2 richtig gut ist.
    Oft mein Lebensretter bei Toppern, Glitter etc... ^^
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, viele sagen ja, der würde ewig zum Trocknen brauchen und nicht richtig abgehen oder zu früh oder.... ich glaube eher man muss damit ein wenig üben :) Und ich bin viel entspannter seit ich weiß, dass ich einfach diesen Unterlack lackieren kann ;)

      Löschen
    2. Wie wahr... :)
      Ich weis noch vor ein paar Jahren, da waren Glitzerlacke noch ein Grauen und man konnte die Schönheit gar nicht richtig genießen,weil man schon ans ablackieren gedacht hat!
      Wenn ich mal keine Lust auf ihn habe, dann gibts ja auch noch die "Alienfinger-methode". ;)

      Löschen
  5. Ein sehr hübscher Lack! Und dre Topcoat ist mal richtig cool ♥

    Liebste Grüße,
    Nina von http://good-morningstarshine.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Schade um den OPI. Warum müssen denn immer wieder Lacke draufgehen, wenn es doch so tolle Polsterfolie gibt? :(
    Anyway... ich mag Up Front & Personal ja sehr. Wunderschöner Lack. Aber der Topper ist ja hammergeil! *_* Da werde ich ein klein wenig neidisch :D Der ist jetzt sicherlich nicht mehr so einfach aufzutreiben... :O
    Wirklich tolle Kombi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehm, der Topper stammt aus Hamburg, aus dem Urban Outfitters dort. Er war reduziert auf 3,50 € und deswegen denke ich dass er nicht mehr im Sortiment ist ;) Sorry :)

      Löschen
  7. Also ich finde das Gold allein schon schön aber mit dem Topper und mattiert hat es wirklich etwas :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich toll. Und deine Nägel sehen so schön aus! :) Super gepflegt und perfekte Länge.
    Liebe Grüße, Maike von Vergissmeinnicht

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde sowohl solo, als auch in Kombi sieht es toll aus. Obwohl OPI eigentlich nicht so meine Marke ist.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. aah, den goldenen OPI Lack brauch ich auch - suche sowas schon ewig *O*
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei, würde mich riesig freuen!


    Liebe Grüße,
    Melissa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...