Mittwoch, 16. September 2015

[LIFUB] [Blue Friday] [Alte Schätze neu lackiert] Taubenblau mit Cosmetica Fanatica - No. 401




Gleich drei Aktionen vereine ich in diesem Beitrag - hui! Einmal ist das mein Beitrag zu Lenas Lacke in Farbe... und bunt!, außerdem ist der Lack blau und damit ein super Kandidat für den Blue Friday von Melanie und zu guter Letzt zeige ich ihn zum zweiten Mal auf diesem Blog und deshalb verdient er auch den Tag "Alte Schätze neu lackiert". :)

Gezeigt habe ich No. 401 von Cosmetica Fanatica schon mal HIER, und das sah damals so aus:




Schon damals war der Lack ein Onecoater, der recht glänzend getrocknet ist. Gekauft habe ich No. 401 im Mr. Pfennig in Erfurt (der liegt auf dem Weg, wenn man vom Bahnhof zum Anger läuft) für 1,59 €. Mittlerweile gibt es die CF-Lacke aber auch bei Nanu Nana (finde ich sehr top!). Allerdings kosten sie dort 1,99 €.


lese ich grade ;)


Auf meinen Fotos seht ihr eine Schicht ohne Überlack. Also gibt es hierzu auf jeden Fall eine Kaufempfehlung, falls euch dieser Lack jetzt interessiert :)

Ganz dezent gestampt habe ich auch noch darüber, mit meinem Geburtstagsgeschenk von Reschen und Ina Kiwiana, die zusammen gelegt und mir einen Creative Shop Stamper geschenkt haben :) Vielen vielen Dank euch beiden, das war zusammen mit dem Zeitumkehrer von meiner Schwester (aus der Winkelgasse in London :> ) das tollste Geschenk zu meinem Fünfundzwanzigsten :)




Das Stamping kam übrigens erst nach zwei Tagen (bis dahin ohne Topcoat!) drüber, und wenn man gaaanz genau hinsieht, kann man auch ein wenig Tipwear erkennen - ich sehe eigentlich keine :) So genau schaut sich im richtigen Leben auch keiner die Nägel an ;) Mit TC hat der Lack noch mal zwei Tage gehalten.

Dank des reinen Acetons, das ich mir für fünf Euro in der Apotheke gekauft habe, konnte ich bei diesem Stamping auch die Stamping Plate richtig reinigen (mit einem Wisch...) und jetzt klappt's auch mit dem Stamping. ;) So praktisch von null auf hundert. Aceton stinkt leider, aber ich bin eh grade erkältet und merke nicht viel davon. :> Außerdem senkt es den Verbrauch von Wattepads beim Stampen. Das Motiv stammt übrigens von der MoYou Mother Nature No. 3.

Entfernen ließ sich alles super. "Geblutet" hat auch nichts. Also auch hier gefallen mir die Eigenschaften.

Von der Haltbarkeit finde ich bis jetzt alle Lacke dieser Marke toll. Einen Lack mit viel, viel Glitter (könnte fast ein Indie-Lack sein, verglichen mit dem, was es in der Drogerie manchmal gibt) habe ich HIER schon gezeigt, einen Topper mit schwarzem und dunkelblauem mattem Glitter HIER.

Besitzt ihr auch Lacke von Cosmetica Fanatica? Wenn ja: welche? :)

Kommentare:

  1. Hey :)
    Du bist ja ein richtiger Fuchs mit den ganzen Aktionen!
    Mache heute das erste mal bei "Lack in Farbe..und bunt!" mit und bin deshalb ziemlich aufgeregt.
    Tolle Farbe hast du da ergattert.
    Hab auch nur stamping platten von MoYou London, für mich einfach die besten.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey hab dich für den Liebsten Award nominiert.
      Vielleicht willst du ja mitmachen! :) ----> http://lizula.blogspot.de/2015/09/liebster-award-ich-wurde-hallo-freunde.html

      Löschen
    2. Ich finde die Stamping-Platten von MoYou auch am besten. Damit klappen mit den meisten Lacken einfach die meisten Designs. Allerdings auch nicht alle.

      Den Award nehme ich natürlich gerne an und werde versuchen mich zeitnah darum zu kümmern :)

      Löschen
  2. Das Stamping gefällt mir sehr gut und passt echt prima zu dem Buch! :D
    Ich hab dir übrigens einen Award verliehen. :)
    http://lacknroll-nails.blogspot.de/2015/09/liebster-blog-award-von-nadine.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) Auch für den Award ;)

      Ich werde versuchen, miich zeitnah darum zu kümmern ;)

      Löschen
  3. Der sieht wohl sehr edel aus finde ich, gefällt mir. Viele Grüße.

    AntwortenLöschen
  4. Die Marke sagt mir gar nichts, aber die Farbe sieht toll aus.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...