Sonntag, 11. Oktober 2015

[SINGS][Alte Schätze neu lackiert] Dance Legend - Gothic Veil




Jeden Monat zeigen Ina Kiwiana und ich schwarze Lacke mit Extras - Glitter, Schimmer, Holo- oder Sandeffekt, Matt... egal, was, Hauptsache, es zeigt: schwarzer Lack ist nicht gleich schwarzer Lack! :)

Höh, wo ist denn der Monat hin? oO Ich muss zugeben, ich war ein bisschen überrascht, als ich nachgeschaut habe, wann denn wieder Zeit für Schwarz ist nicht gleich schwarz ist :D

Zunächst wieder die Teilnahmen der letzten Runde: Bei Warum nicht jetzt? durften wir einen Sally Hansen-Lack bewundern, den ihr bei mir auch noch sehen werdet ;) Plenty of Colors hat uns einen Lack von essence gezeigt, der noch relativ neu auf dem Markt ist. Bei Ina Kiwiana gab es den derzeit allgegenwärtigen Nr. 070 von Trend it up zu sehen und ich habe eine Eigenkreation gezeigt. ;)

Gothic Veil habe ich schon mal gezeigt, aber die Fotos gefallen mir nicht so wirklich. Deswegen dachte ich mir: alles neu macht der Oktober! Eh ja.

Also wenn die russische Marke Dance Legend eins kann, dann das: scattered Holos! Oder auch: Lacke mit so genannten Holobröckeln. (Wer möchte mit mir nach Russland reisen und dort bei Dance Legend, El Corazon und Anna Gorelova zuschlagen? ;D )




Oben seht ihr das Bild aus dem alten Post, den ich euch HIER verlinkt habe. Damals hatte ich halt noch nicht diese coole Digicam und konnte keine geblitzdingsten Fotos machen ;D

Gothic Veil (was übersetzt etwa so viel wie "Gothic-Schleier" heißt :D) deckte bei mir mal wieder in zwei Schichten und trocknete in Rekordschnelle. Echt jetzt. Allerdings wird er ein bisschen matt und braucht deswegen einen Überlack, damit man den ganzen Holo gut erkennen kann ;)




Holotechnisch bleibt Gothic Veil dann doch etwas dezenter, aber... das Geglitzer! *_*

Dafür war die Haltbarkeit nicht so großartig. Nach zwei Tagen hatte ich an einigen Fingern Tipwear.

Einen anderen Vertreter aus der Wow Prism-Reihe in knalleblau habe ich hier schon mal vorgestellt: KLICK!

Und was zeigt uns Ina Kiwiana heute? Bei ihr bleibt es noch mal deutlich rötlicher als bei mir und sie erzählt uns, wie sie den Pinsel ihres Catrice-Lacks operiert hat :D




Wenn ihr euch auch an unserer kleinen Blogparade beteiligen wollt, wäre es toll, wenn ihr meinen oder Inas Blog in eurem Beitrag verlinkt. Und weil das glaube ich viele übersehen, möchte ich es noch mal erwähnen: ihr könnt auch mit einem Post auf Instagram teilnehmen! Inlinkz macht's möglich ;)



Kommentare:

  1. Hey :)
    Bin ja kein schwarz Fan, aber bei anderen hat es schon was. Vorallem so einer mit Holobröckchen ;D
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...