Dienstag, 17. November 2015

[Specialties][ASnl] Damenwahl



Huhu liebe Freunde des Pinguins :)

Ich war mal wieder bei der Familie meines Freundes daheim. Die haben im Dachgeschoss ein Bad mit Dachfenster und damit Licht von oben und damit tolle Fotomöglichkeiten, die ich in meiner Kellerwohnung leider nicht teile. ;) Meine Flaschen- und Pinselfotos entstehen immer, indem ich ein weißes Blatt Papier auf den Klodeckel lege und... ja, das war's eigentlich schon. :D

Weil man da so tolle Bilder machen kann, habe ich diesmal einige Schätze mitgenommen. Und weil es bei Specialties von Mylistof... dieses Mal darum geht, einen Lack zu zeigen, der von jemand anderem ausgesucht wurde, durfte gleich die Schwester meines Freundes ran. Nach langen Überlegungen entschied sie sich schließlich für St.George von a England, den schönen Georg, wie ich ihn nenne. Gezeigt habe ich den hier schon mal, aber ich wollte ihn sowieso noch mal neu fotografieren. Also habt ihr hier auch eine neue Ausgabe von Alte Schätze neu lackiert vor euch und dürft wieder mal vergleichen ;) Georgs kleinen Bruder Tristam habe ich übrigens hier schon gezeigt.

Hier ist das Foto aus dem alten Post:




Ich behaupte jetzt einfach mal uneingebildet, dass ich mittlerweile ein wenig sauberer lackiere und durch die andere Kamera auch etwas bessere Bilder zustande bringe ;)

Der schöne Georg deckt immer noch in einer Schicht. Jawohl, eine Schicht. Weil der Lack so ergiebig ist, kann ich mir vermutlich noch 98 Mal dunkelgrüne Holonägel damit zaubern. Ich musste dieses Mal ein wenig tricksen und weiß nicht, wie sich das auf die Haltbarkeit vom Georg ausgewirkt hat: ich hatte nämlich überhaupt keinen Unterlack zur Hand und auch keinen, den ich sonst irgendwie hätte nehmen können. Deswegen habe ich kurzerhand den Überlack zweckentfremdet. Nach einigen Stunden war an fast allen Ecken etwas abgesplittert. Ich rate daher nicht dazu :)




Trotz der mangelhaften Haltbarkeit (aber ich schiebe das wirklich erst mal auf den Unterlack) ist der schöne Georg ein sogenanntes "Holoträumchen" ;) Meistens schimmert er nicht sofort erkennbar in allen Regenbogenfarben, sondern eher grünlich-geblich-bläulich. Bei ganz genauem Hinsehen kann man auch wenige vereinzelte rote Partikel erkennen. Dadurch bleibt er wunderbar dezent holo. Im indirekten Licht ist er einfach nur ein hübscher dunkelgrüner Glitterlack.

Besitzt ihr auch Lacke von a England? Was sagt ihr zum schönen Georg? Ich schau mir jetzt in der Galerie an, welche Lacke die anderen ausgesucht bekommen haben :)



Kommentare:

  1. Ich mache meine Fotos auch immer mit einem weißen Zeichenblock, denn ich in die Nähe von einem Fenster lege, damit es mehr Ich gibt. ;)
    "Saint George" ist mein bisher einziger a Englandlack, aber ich würde gerne noch mehr kaufen.
    Die Qualität und die Konsistenz haben mich überzeugt.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde gerade die neueste Kollektion so toll, dass ich am liebsten alle hätte ;) Schön, dass ich nicht die einzige bin, die so trickst :D

      Löschen
  2. Wie schön diese Farbe einfach ist! Perfekt für Weihnachten oder? Mit dem Grün und dem ganzen glitzer ♥

    Liebe Grüße,
    Bambi
    www.xfunkelmaedchen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde den Lack tatsächlich ein bisschen weihnachtlich ;)

      Löschen
  3. EIn wirklich schöner Lack ❤ Passend zu Weihnachten, aber dennoch nicht so stark, dass man ihn nicht auch sonst tragen könnte. Wirklich toll!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...