Freitag, 12. September 2014

Butter London - Inky Six







Dieser Lack ist sehr schwierig zu fotografieren. Eigentlich sieht er lackiert so aus wie in der Flasche, nur hubbeliger :D

Auf den Lampenbildern habe ich mal versucht, das mit Filtern einzufangen. Naja. Wenigstens sieht man das starke Geglitzer. Auf dem Bild im Tageslicht trage ich eine Schicht Topcoat, auf den Bildern unter der Lampe zwei Schichten. Die eigentliche Lackfarbe ist eine Mischung aus dem ersten und dem letzten Bild unter der Lampe.

Inky Six ist eine tolle Farbe, dunkelblauer, hellblauer und türkisfarbener in einer blauen Base, aber es wird wohl mein einziger Lack von Butter London bleiben. Erstens weil sich die Marke gerade vom deutschen Markt zurückgezogen hat (ein Grund warum ich mir den Lack gekauft habe - es gab ihn reduziert bei Breuninger). Zweitens weil der Lack nicht mal zwei Tage schön aussah :( Ich dachte, bei dem vielen Glitter hält der Lack ewig, aber bereits nach einem Arbeitstag war etwas abgeplatzt. Das Entfernen dagegen gestaltete sich genau so, wie ich es von einem Glitterlack erwartet habe ;D Die Erinnerung an das Ablackieren alleine bringt mich schon dazu, als nächstes einen Cremelack zu lackieren :D Und drittens, weil Inky Six mal wieder ein Lack mit einer echt merkwürdigen Konsistenz war. Sehr sehr dickflüssig, ich nehme mal an wegen des Glitters.

Fazit: Tolle Farbe, schlechte Eigenschaften. Nope. Ich brauche keinen weiteren Butter London-Lack. Wie seht ihr das? Widersprecht ihr mir etwa? :D

Und weil das Ganze so schön blau ist, möchte ich damit am Blue Friday von MsLinguini teilnehmen :)









-unbearbeitet-

Kommentare:

  1. Die Farbe sieht super aus!<3 Richtig schön. Schade, dass die Haltbarkeit so schlecht bei die war. :( Ich habe leider keine Erfahrungen mit Butter London Lacke.

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Hach, ich liebe die Glitzerbomben von Butter London ja sehr und Inky Six ist sogar einer meiner Lieblinge ♥ Die Konsistenz ist bei mir auch etwas seltsam, aber ich liebe den Lack so sehr, dass ich ihm alles verzeihen könnte :D Mit Top Coat hat er bei mir schon 6 Tage gehalten, aber ohne ist der Glitzer erstaunlich anfällig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, sechs Tage? Wie oben geschrieben, bei mir war nach einem Tag Schluss. Und ich hatte sogar zwei Schichten Top Coat drauf, die über Nacht getrocknet waren... dann hoffe ich nur, dass du ihn mal bloggst ;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...