Mittwoch, 17. September 2014

Liebster Blog-Award im Viererpack - von Chic'n'Basic, Valhalla Kitten, let us be forever young und Buntlackiert - oder: 44 Fragen an Penguin Lacquer :)







Hallo meine lieben Leser,

vor kurzem wurde ich sogar für vier Liebster Blog-Awards auf einmal nominiert. Ich möchte mich herzlich für die Nominierungen bedanken, heißt das doch, dass jemand gesehen hat, dass ich weniger als 200 Leser habe (und mir mehr wünscht, hoffe ich :D). Leider werde ich niemanden nominieren können und mir auch keine neuen Fragen ausdenken, weil ich einfach keine Zeit habe. (und dazu noch krank bin *hust*)

Ihr könnt jetzt viel über die mysteriöse Penguin Lacquer erfahren! *mysteriös lächel*


Der erste Tag ist von Sarah von Chic'n'Basic

1. Was macht ihr am liebsten, wenn ihr einfach nur zu Hause seid?
Lesen und Baden, Nägel lackieren, Serien schauen (manchmal auch mehrere Sachen davon gleichzeitig :)


2. Was esst ihr am liebsten?
Pasta (Napoli oder Bolognese)


3. Wo kauft ihr am meisten ein?
Ich glaube, dm. Früher, als ich noch da gearbeitet habe, Bijou Brigitte ^^


4. Euer bester Online-Shop?
DaWanda, auch wenn das eigentlich sehr sehr viele Shops sind :) Ich liebe diese Vielfalt.


5. Warum hast du das Bloggen angefangen?
Ich wollte meine gesammelten Werke im Internet zeigen und eine Website erschien mir nicht so praktisch. Beim Blog kann man Tags einbauen und immer die neuesten Beiträge sieht der Leser ganz vorne. Zum Nagellack-Bloggen generell kam ich, weil ich auf meinem anderen, älteren Blog immer bei Lacke in Farbe... und bunt mitgemacht habe, dort aber auch über viele andere Themen schreibe. Deswegen lesen ihn auch viele aus meinem privaten Umfeld. Ich hatte einfach die Kommentare satt, die jedes Mal kamen, wenn ich jemand bestimmten getroffen habe (Du hast aber viel Nagellack! Schreib doch mal über was anderes! ect...). Außerdem hatte ich mir schon länger überlegt, einen reinen Nagellack-Blog zu schreiben, um jeden Lack, den ich trage, auch ausgiebig zu bewerten. Den Ausschlag gab dann der nette Kommentar einer Dozentin, die mir sagte, ich solle doch etwas mehr für meine Prüfung lernen, anstatt die ganze Zeit Nagellack-Bilder bei Facebook zu posten. Penguin Lacquer ist deshalb so weit anonym, dass zum Beispiel an der Uni niemand etwas davon weiß, nur einige andere, die ebenfalls Nagellack besitzen. Auch meine Familie weiß nichts davon. Ich habe keine Lust, nur darauf reduziert zu werden, weil ich hier nur darüber schreibe.


6. Wie bist du auf den Namen deines Blogs gekommen?
Ich liebe Pinguine und wenn ich mal meine Indie-Marke gründe, werde ich sie Penguin Lacquer nennen. In meinem Privatleben weiß auch jeder von mir, dass ich auf Pinguine stehe. Whoops. Vielleicht ist der Name doch nicht gut gewählt. :D


7. Was sind deine Hobbys und was liegt dir daran so sehr?
Lesen, Schreiben (ich liebe nun mal Literatur), Spazieren gehen und Schwimmen (mit meinem Freund ^_^),  Sprachen (Ich mag es nun mal, andere Sprachen zu verstehen. Das ist cool. )
8. Was ist eure Lieblingsserie?
The Big Bang Theory


9. Welche App ist dein Liebling?
Whats App. Viele andere gehen auf meinem Handy leider nicht, weil es die nicht fürs Blackberry gibt :(


10. Was ist dein Lieblingsprodukt und wieso?
Mascara, weil ich ohne einfach nicht aus dem Haus gehen kann. 


11. Was machst du am Liebsten mit deinen Freunden? 
Kaffee trinken und quatschen.



Der zweite Tag ist von Kitty von Valhalla Kitten.


1. Achtest du auf Tierversuche bei Produkten?
Ich versuche darauf zu achten. Das klappt aber nicht immer.

2. Welche Drogerie-Foundation (oder falls du keine verwendest - welches Puder) würdest du jedem empfehlen?
Seit neuestem: die Ultra Matte 24 Hours von p2. Sie kostet zwar fünf Euro, aber sie ist jeden Cent wert.

3. Nenne deine allerliebste App.
siehe oben :)

4. Willst du manchmal etwas verrücktes mit deinen Haaren anstellen? (eine andere Farbe, Schnitt, Dreads etc)
Ich hatte jahrelang schwarze Haare mit einer bunten Strähne. Heute will ich sie nur noch dunkelblond und lang und dafür muss ich sie nur wachsen lassen :D

5. Eine kleine Empfehlung aus der Drogerie? (Catrice, Essence etc)
Die Lacke und Lippenstifte von essence

6. Kaffee oder Tee?
Beides :)

7. Wasserfeste Wimperntusche oder lieber normale?
Ich nehme fast nur wasserfeste Wimperntusche, weil ich sehr viel "weine" beim Gähnen. Außerdem gehe ich oft Schwimmen.

8. Was isst du zum Frühstück?
Das ist unterschiedlich. Manchmal hab ich eine süße Phase, dann esse ich Croissants, manchmal hab ich eine herzhafte Phase, dann ist es Toast mit Salami, Frischkäse oder den ibi Räuber-Aufstrich <3

9. Nenne deinen momentanen Duftfavorit. (EdP, EdT, Bodyspray etc)
Ein Everyday-Klassiker ist für mich Hilfiger Woman Peach Blossom. Abends trage ich gerne Armani Code.

10. Kannst du besser kochen oder backen?
Eine sehr gute Frage. Ich würde sagen, backen :D Da kann aber auch nicht so viel schief gehen. Ich habe ein echtes Talent dafür, Sachen anbrennen zu lassen :)

11. Was bestellst du am häufigsten Online?
Ehhm, klischeemäßig jetzt: Nagellack.

Zum dritten Mal in einer Woche wurde ich von Vivie von let us be forever young getaggt.

1. Reist du gerne und wenn ja, wo warst du schon überall?
Ich reise eigentlich gerne, im Moment komme ich nur nicht dazu. Ich war bisher nur in Europa. Das ist zwar nicht die Frage, aber ich würde gerne mal eine britannische Inselrundreise machen und einige Orte in Serbien und Kroatien besuchen

2. Lieber Strandurlaub, in die Berge oder Städtetrips?
Ehrlich gesagt ist mir Urlaub in den Bergen am liebsten (im Sommer, nicht im Winter), danach kommen Städtetrips und dann der Strand. Hat mich noch nie wirklich gereizt. Ja, echt jetzt.^^

3. Was ist für dich dein Sommer-Must-Have gewesen?
Wasserfeste Wimperntusche, wegen des Schwimmbads.

4. Was ist deine Lieblingsommerfarbe?
Mint!

5. Welche im Herbst?
Tannengrün! *auf meine neuen Einkäufe schiel* Da wisst ihr ja, was die nächsten Monate auf euch zukommt... :)

6. Was ziehst du am liebsten an, wenn es draußen regnet und stürmt?
Kaschmir-Kuschelsocken und meinen dicken gefütterten Sweater mit Pinguin-Aufdruck

7. Was ist deine größte Schwäche?
Ich sage sehr selten nein.

8. Wie oft gehst du shoppen?
Selten. Vielleicht einmal im Monat? So richtig Klamotten shoppen war ich schon eine Weile nicht mehr, weil ich einfach zu viele Klamotten habe :)

9. Wie viele paar Schuhe hast du?
Weniger als Nagellack :)

10. Wie bist du aufs Bloggen gekommen?
siehe oben :)

11. Welcher ist dein Lieblingfilm?
Seit neuestem die neueste Jane Eyre-Verfilmung.

Der vierte und letzte Tag ist von Staschena von Buntlackiert. Ui, Nagellack-Fragen :)


1. Welchen Lack aus deiner Sammlung hast du am allerallerliebsten?
Boah. Echt schwere Frage... da kann ich mich gar nicht entscheiden. Vielleicht den essence Steel-ing the Scene, weil der einfach alles veredelt und sich zu meinem "Geht immer-Topper" gemausert hat.




Oder der OPI From Me To Q, weil der so lange hält und es wirklich eine Farbe ist, die ich auch fünf Tage auf den Nägeln lassen und sehen kann.




2. Welchen Lack magst du eigentlich gar nicht, magst ihn aber auch nicht weggeben?
Auch da kann ich mich nicht entscheiden. Einer wäre zum Beispiel der nervige gelbe Manhattan-Lack ohne Namen, der nur scheckig wird. Aber man könnte ihn ja noch für Nail Art nehmen. (nur nicht als Untergrund :D)




Dann wäre da noch der quietschpinke Lack von p2 aus der Aufgebrezelt-LE. In der Flasche finde ich die Farbe hübsch, aber auf den Nägeln... ich und pink? Damit habe ich mindestens so ein großes Problem wie die liebe Theresa mit Rot ;D

3. Was brauchst du morgens unbedingt, damit es ein guter Tag werden kann?
Einen Kaffee und meine Ruhe.

4. Was war dein größter Fehlkauf (nicht unbedingt an Nagellack, sondern allgemein)?
Viele, viele Klamotten, die ich mir, wenn sie mir in Größe S nicht gepasst haben, aus Furcht vor dem bösen M und dem noch böseren L trotzdem in S gekauft habe. Ich weiß, dass das dumm ist, aber viele Klamotten in meinem Schrank sind mir deshalb zu eng und ich trage sie fast nie.

5. Hast du ein Haustier? Wenn ja, was für eins?
Plüschpinguine. Gegen ungefähr alle anderen Tierarten hege ich vielerlei Allergien. :D

6. Wie wohnst du?
Mit meinem Freund zusammen in einer kleinen Wohnung.

7. Wie abhängig bist du von deinem Handy?
Wenn ich gerade nur in der Stadt unterwegs bin und vom Arbeiten komme, ist es nicht so wichtig. Wenn ich irgendwo bin, wo ich noch nie war, ist es immer mal hilfreich, wenn man Google Maps benutzen kann. 

8. Was wolltest immer schon mal machen, hast dich bist jetzt aber nicht getraut?
Einen richtigen Auslandsaufenthalt. Aber ehrlich gesagt mag ich so lange nicht von meinem Freund getrennt sein.

9. Hast du besondere Nagelpflege-Rituale?
Im Moment nicht, aber eine Zeit lang habe ich jedes Mal Nail Wax oder Nagelöl einmassiert. Gesplittert sind sie mir trotzdem. Wenn ich abends einen Film schaue, greife ich auch mal gerne zu meiner Nagelhautcreme und creme.

10. Was glaubst du ist deine schlimmste/witzigste Macke?
Meine schlimmste Macke ist, dass ich jeden mit Bonjour begrüße, aber eigentlich gar kein Französisch kann. Dadurch denken das aber alle von mir, auch weil ich in der Nähe der französischen Grenze aufgewacht bin. 
Meine witzigste Macke... da gibt es bestimmt viele. Ich habe meinen Freund gefragt - seine Antwort war die gleiche wie meine auf Frage 5 ;)

11. Auf einer Skala von 1 bis 10, wie nagellacksüchtig würdest du dich einschätzen?
7, weil ich immer welchen trage und auch gerne mal LEs hinterher laufe, aber wenn ich mir die Riesen-Essiesammlungen anderer Leute anschaue (oder wenn jemand stolz verkündet, dass er 150 OPIs hat), ist da definitiv Luft nach oben :) Ich mache auch nicht begeistert bei jedem Lack-Hype mit, zum Beispiel hat mich der Fiji schon immer total kalt gelassen, und der Find me an Oasis auch recht lange.





Kommentare:

  1. Toller, sympathischer Post!Ich fürchte aber, wenn jemand das hier liest, der dich privat kennt, könnte deine Tarnung eventuell auffliegen :D
    Und die vielen Nominierungen hast du definitiv zu Recht ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...