Dienstag, 9. Februar 2016

[Review] Fischschuppen-Vinyls und Colour-Stop vom Born Pretty Store



Für diesen Post habe ich mal ein Zusammenspiel von diesen Fischschuppen-Vinyls und der Latexmilch aus diesem Post versucht. Beide Produkte wurden mir zum Testen vom Born Pretty Store zugeschickt.




Das ist das erste Mal, dass ich mit Vinyls gearbeitet habe, aber dafür finde ich das Ergebnis ganz passabel. Hat jemand eine Ahnung, wie man es hin bekommt, dass der Lack nicht unter den Rand läuft? :D
 
 
 
 
Für mein meerisches Nailart habe ich auf green racing drag von ANNY erst die Vinyls aufgeklebt, dann die Latexmilch um den Nagel herum aufgetragen und schließlich mit einem Schwamm einen Verlauf aufgetupft. Die beiden Lacke hierfür waren carribean bean von essence und blue Bikini Girl von ANNY. Im Idealfall sollte man die Vinyls dann gleich abziehen, wenn der Nagellack noch nass ist. Als Versiegelung kam der schnelltrocknende Überlack von trend it up zum Einsatz.
 
 



Falls ihr diese Vinyls jetzt shoppen wollt, könnt ihr das hier tun. Denkt daran, dass ihr mit meinem Rabattcode BHEK31 10 Prozent Rabatt auf nicht reduzierte Artikel bekommt. Andere Reviews zu Produkten aus dem Born Pretty Store findet ihr hier.
 
Habt ihr Nail Vinyls schon mal ausprobiert? :)
 


Kommentare:

  1. Toll sieht das aus! :)
    Ich denke, dass man die Vinyls einfach nur besonders fest drücken muss.
    Habe jetzt auch endlich eine Latexmilch und bin sehr froh darüber.
    Es ist einfach super praktisch für faule Leute wie mich, die keine Lust und Zeit auf das sauber machen haben. ;)
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe bei manchen auch gesehen, dass sie die einschneiden, damit sie sich besser andrücken lässt. Vielleicht ist das ja auch das Geheimnis :D

      Löschen
  2. Suuuperschön♥
    Ich finde Nailvinyls auch klasse und habe so einige Varianten hier. Die sollte ich mal wieder rauskramen :-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die venyls schon et paar mal ins Auge gefasst, aber es sind ja nur 12, man kann damit also nur ein mal alle Finger machen und das ist mir dann irgendwie z wenig für ich glaub knapp 2€,oder? Aber ein Design sieht richtig schön aus. Warum hast du die Latex Milch nicht schon vorher aufgetragen? Ich hab bisher sowas eher selten verwendet :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, es sind ziemlich wenige enthalten. Da muss man eben eine Passion für haben. ;) Oder man nimmt sie nur für Akzentnägel, dann halten sie natürlich länger. Das mit der Latexmilch hab ich ehrlich gesagt auf Instagram gesehen, da wird die auch erst am Schluss drauf gemacht. ;) Und ich dachte mir, so kann ich die Sticker notfalls noch mal zurecht rücken, ohne aus Versehen die Latexschicht wieder abzuziehen.

      Löschen
  4. Ich finde das sieht echt toll aus! IWie meerjungfrauen Style :D aber auch ich finde sie teuer für nur ein Mail auf alle Finger anwenden..

    Liebst,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr sehr süße Idee, das Ergebnis gefällt mir echt gut (:


    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...