Montag, 29. Februar 2016

[Specialties][Wir lackieren...] Leggy Legend - Worth the hype?



Endlich schaffe ich es wieder, bei den Specialties von Nadine mitzumachen. Das Thema ist dieses Mal aber auch wirklich wieder gut gewählt - es geht um Lacke, die total gehypt wurden, und wie man dann darüber dachte, als man sie endlich in den Händen hielt. 

Ein super Kandidat hierfür ist Leggy Legend aus der Fall Collection 2015 von Essie. Ich habe den Lack überall gesehen und fand ihn total toll und habe schließlich bei Tine das Miniset der LE gewonnen - mit den amerikanischen Minis. Dann habe ich alle anderen Lacke zuerst lackiert und Leggy Legend stand hier noch ewig rum. Bis gestern, da konnte ich mich endlich überwinden :D 




Die Pinsel der amerikanischen Minis sind mittellang und dünn. Das macht es für mich ein wenig schwieriger, einen Lack aufzutragen. Zusätzlich sind alle Lacke aus dem Miniset bei mir auch noch ziemlich flüssig und laufen überall hin. Und sie brauchten alle ewig zum Trocknen, einschließlich Leggy Legend. 

Es war wirklich furchtbar. Ich habe ja Schnelltrockner benutzt, aber ich habe mir auf der rechten Hand (die muss ja zum Glück eh nie so toll aussehen, weil ich ja nur die linke Hand fotografiere) auf allen Nägeln den Lack wieder runter gezogen - beim Auftragen des Topcoats! Außerdem hatte ich nach einer Stunde lauter Macken im Lack. Ich wollte ihn am liebsten gleich wieder entfernen. Ja, Leggy Legend trocknet wirklich langsam.




Also, das war wirklich erst einmal ein Fail für mich. Vielleicht werde ich es noch einmal mit Leggy Legend probieren, wenn ich mich wieder entspannt habe, aber das könnte ein halbes Jährchen dauern :D Er ist nämlich trotzdem sehr, sehr hübsch und ungewöhnlich und mattiert schaut er auch toll aus. 

Dies wird auch zeitgleich mein letzter Post für Wir lackieren... von Lotte und Tine für den Februar. Ich habe zwar noch drei Essies übrig, die unlackiert sind, aber die haben einfach nicht mehr in diesen Monat gepasst. ;)

Wie findet ihr Leggy Legend? Trocknet der bei euch auch so langsam? Ist das nur bei den amerikanischen Lacken so oder war in der Hinsicht auch die EU-Variante der LE ein Fail? Bei welchem Lack seid ihr dem Hype erlegen und wart danach enttäuscht? Oder kennt ihr so etwas gar nicht? :)

Essie-Counter(Lacke, die ich noch lackieren und schön fotografieren will): 17/20



Kommentare:

  1. Also kann natürlich nur von mir sprechen, aber bei mir hat der Lack nicht so super lang zum Trocknen gedauert. :)
    Die Farbe ist wirklich nicht jeder Manns Sache, aber hab gehört, dass "leggy legend" auch zum Stampen gut geeignet ist.
    Lg, MOna
    Schade, dass der Lack den Hype für dich nicht erfüllen konnte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das habe ich auch gehört. Hm, vielleicht ist es wirklich nur meiner der so komisch trocknet :D

      Löschen
  2. Ich finde ihn farblich trotzdem toll! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Finde es relativ schwer einen schönen goldenen Nagellack zu finden, aber der sieht wirklich schön aus! :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Bei mir war der Lack sofort trocken... Und das Auftragen war hammer :D -> http://polisherized.blogspot.de/2015/11/es-ist-noch-herbst.html#more

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du eventuell die deutsche Variante? :)

      Löschen
    2. Oh! Da fragst du mich! Die deutsche Variante? Ich habe diese Geschenk bekommen. Und die Person hat diese im Netz bestellt... Woran erkenne ich das Herkunftsland? :)

      Löschen
    3. Die EU-Variante ist die, die wir hier verkauft bekommen. Die hat den breiten, abgeflachten Pinsel. Manchmal sind die Lacke auch andersfarbig. Und die US-Version hat einen langen dünnen Pinsel ;)

      Löschen
    4. Oh! Okay, also ich meine der ist von hier... Flacher Pinsel ;) haha :D

      Löschen
  5. Also farblich find ich den ja wirklich hübsch, aber wenn der nicht gscheit trocknet...pfff nö!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht muss ich ihm auch einfach noch ne Chance geben ;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...